Grundmodul

Produktlisten

Ihre Produktliste können Sie individuell erstellen, ganz nach Ihren Präferenzen. Artikelbeschreibung, Preis und Bilder können Sie für Ihre Produktliste kombinieren, wie Sie es wünschen.

 

Produkt-Detail

Sie können frei wählen, welche Informationen (Preis, Bild, kurzer Anriss der Produktbeschreibung) Sie Ihren Artikeln hinzufügen möchten. Die Inhalte gestalten Sie ganz nach Ihrem Wunsch.

 

Bildergalerien

Mit dem Modul Bildergalerie unserer TradingBase kann mit wenigen Klicks eine professionelle Bildergalerie für Ihren Webshop erstellt werden. Das ausgewählte Bild wird vergrößert dargestellt, der gesamte restliche Bildschirm abgedunkelt und alle textlichen Inhalte ausgeblendet. Per Pfeil kann durch die komplette Bildergalerie geklickt werden.
Für Ihre Bildergalerie können Sie beliebig viele Bilder hochladen. Um die Bildergröße brauchen Sie sich nicht zu kümmern, diese wird automatisch in der TradingBase auf das benötigte Maß reduziert.

 

Warenkorb

Beim Einkauf in Ihrem Shop kann Ihr Kunde beliebig viele Artikel in den Warenkorb legen. Diesen Warenkorb können Sie an einer beliebigen Position innerhalb Ihres Shops anzeigen. Auch die Darstellung des Warenkorbs ist Ihnen überlassen. Sie können sowohl nur die im Warenkorb befindlichen Artikel anzeigen, den Gesamtbetrag der bisher in den Warenkorb gelegten Artikel oder beides. Bieten Sie Ihrem Kunden eine User-Login Funktion an, wird nach dem Einloggen der Warenkorb des Kunden gespeichert.

 

Bestellweg

Der Bestellweg stellt den gesamten Prozess dar, den ein Kunde bei einer Bestellung durchlaufen muss. Angefangen von der Kasse über die Eingabe seiner Kunden- und Zahlungsdaten bis hin zur Bestätigungsseite. Nach Abschluss der Bestellung erscheint auf dem Bildschirm Ihres Kunden eine Dankesseite, die Sie ganz individuell gestalten können. Nach getätigter Bestellung wird automatisch eine Mail an den Kunden versandt, die alle Bestelldaten nochmals zusammenfasst. Sie als Shopbetreiber erhalten eine automatisch generierte Mail mit der Information über eine Bestellung.

 

Artikelverwaltung

Die Artikelverwaltung gibt Ihnen die Möglichkeit, die Artikeloptionen zu verwalten. So können Sie die Artikelmerkmale (z.B. Farbe) und die dazugehörige Merkmalsausprägung (rot, grün, blau etc.) bestimmen. Des Weiteren können Sie mittels der Artikelverwaltung Ihre Artikel mit Artikelname, Kurz- und Detailbeschreibung sowie beliebig vielen Bildern anlegen.
Die Artikelverwaltung ermöglicht Artikel oder ganze Warengruppen inaktiv zu setzen. Diese Funktion benötigen Sie beispielsweise dann, wenn Sie gerade einen Artikel neu anlegen oder einen Artikel kurzfristig aus dem Sortiment nehmen wollen (z.B. Weihnachtsartikel), diesen aber zu einem späteren Zeitpunkt wieder in Ihr Angebot aufnehmen möchten.

 

Historie

Die Historie ermöglicht Ihnen das Nachvollziehen, welcher Kunde wann welchen Artikel gekauft hat. Zudem kann eingesehen werden, wer im Shop kaufen wollte, aber aufgrund von verschiedenen Problemen (z.B. ungültige Kreditkartennummer) letztendlich den Kauf nicht abgeschlossen hat.
 

Zahlung per Rechnung

Bei der Zahlungsoption Zahlung per Rechnung zahlt der Kunde nicht in Ihrem Shop-System, sondern erhält zusammen mit der Warenlieferung eine Rechnung. Mittels des Moduls Automatische Erzeugung von Rechnungen, können Sie sehr komfortabel Rechnungen vom System erstellen und an den Kunden versenden lassen, was Ihnen eine enorme Zeitersparnis bringt.

 

Versandkosten

Die Versandkosten, die Sie für den Versand Ihrer Artikel erheben, können Sie hier pauschal einstellen.

 

Mengenstaffel

Kaufanreize für Ihre Produkte können Sie dadurch schaffen, dass Sie beim Kauf größerer Mengen eines Artikels  einen Preisrabatt geben. Bei der Mengenstaffel wird für die jeweils ausgewählte Menge dem Kunden sofort der entsprechende, rabattierte, Preis angezeigt. Ihr Kunde sieht so auf einen Blick, mit welchem Preis er bei einer größeren Bestellmenge zu rechnen hat.

 

Mindestbestellmengen

Bei manchen Artikeln ist es sinnvoll, diese in größerer Menge zu verkaufen. Die Mindestbestellmenge für Ihre Artikel können Sie individuell festsetzen. Hierbei können Sie pro Artikel oder Artikeloption unterschiedliche Mindestbestellmengen bestimmen.

 

Beliebige Rechnung- und Liederadresse

Der Kunde kann die Rechnung einer Bestellung bzw. die Bestellung selbst an eine beliebige, von ihm ausgewählte, Rechnungs- und Lieferadresse schicken lassen. Mit der User-Login Funktion können Sie Ihrem Kunden noch mehr Komfort bieten. Dieser kann mehrere Rechnungs-, und -Lieferadressen in seinen angelegten Kundendaten speichern und muss diese bei der nächsten Bestellung nicht erneut eingeben.

 

Statistikfunktionen

Die Statistik Funktion bietet Ihnen umfangreiche Analyse-Möglichkeiten rund um Ihren Webshop – und das per Knopfdruck. Ermittelt werden kann beispielsweise wie sich der erzielte Umsatz auf Ihre Kunden verteilt, welches Produkt bei welchen Kunden am beliebtesten ist, wie sich der Umsatz entwickelt etc. Die Ergebnisse geben Ihnen aufschlussreiche Informationen für Ihre zukünftigen Marketingaktivitäten.


 

 
 
 
Diese Seiten wurden mit ContentBase erstellt.
powered by enterprise